Friends of Hope
  CosmoWanda
 
 


Cosmo & Wanda
Portrait

Name Cosmo & Wanda
Geschlecht männlich  & weiblich
Geboren  2010
Fell Blackself
Herkunft Abgabe / privat
Charakter noch sehr verspielt,
Cosmo benötigt als Sekeptiker ein paar Tage zur Eingewöhnung,
im Umgang mit dem Menschen manchmal etwas grob aber nie böse,
Wanda ein kleiner Fussel mit großer Klappe
Vermittlungsstatus vermittelt
 

13.08.2014 - Der Auszug

Es hat zwar ein Weilchen gedauert, aber auch Cosmo und Wanda haben einen liebevollen und erfahrenen Platz gefunden. Eine sehr gute Freundin hat sich den beiden angenommen und ihnen ein Zuhause auf Lebenszeit gegeben!



18.07.2014 - Fotoshooting

Auch Cosmo und Wanda mussten sich dem Fotoshooting hingeben Die beiden bildhübschen Mäuse wissen allerdings vermutlich gar nicht, was für Pracht-Exemplare sie sind, daher war an still halten natürlich nicht zu denken Aber alleine diese Schnappschüsse waren es wert!!









22.06.2014 - Bereit für den Umzug

Cosmo und Wanda sind nun kastriert, gechippt, geimpft und bereit für ein neues Zuhause!

Die beiden hübschen Fellnasen haben sich bereits prima eingelebt und haben den Tierarztcheck gut überstanden. Cosmo ist ein kleiner Skeptiker  Er lässt sich nicht bedingungslos mit Multipaste bestechen. Die ersten beiden Tage war er auch recht zurückhaltend und hat der neuen Situation nicht so recht über den Weg getraut. Das hat sich aber schnell gelegt und mittlerweile schusseln die beiden wie junge Hüpfer durch das Zimmer! Die beiden bereiten wirklich irrsinnig Freude und bezaubern absolut mit ihren schwarzen Näschen! Die kleine Wanda kann gegenüber anderen Frettchen wohl etwas zickig sein, allerdings nur so lange niemand Kontra gibt. Cosmo hat sich im ersten Moment eher ängstlich anderen Wusels gegenüber gezeigt, hat sich allerdings recht schnell von Wanda's "großer Klappe" anstecken lassen  

Ihr möchtet die beiden Hübschen kennen lernen?

Dann meldet Euch einfach über das Kontaktformular oder schreibt direkt an friends-of-hope@gmx.de




15.06.2014 - Cosmo und Wanda stellen sich vor

Die Besitzer von Cosmo und Wanda sind umgezogen und leider gibt es im neuen Heim für die beiden Fellnasen nicht mehr genügend Platz. Bereits Wochen im Voraus wurde nach einem neuen Zuhause gesucht, doch leider haben sich so schnell keine neuen Dosenöffner gefunden, sodass Cosmo und Wanda hätten ins Tierheim müssen.
Damit ihnen diese Erfahrung erspart bleibt, zogen die beiden bildhübschen Lakritznasen nun auf unserer Pflegestelle ein.

Bisher lebten sie in Außenhaltung und sind wohl im Umgang mit dem Menschen etwas grob vor allem im Spiel, somit also wohl eher keine Anfängerfrettchen. Bislang zeigen sich die beiden bei uns von einer sehr ruhigen Seite. An Cosmo ist absolut ein Erdmännchen verloren gegangen  Wenn das schwarze Bärchen sich Männchen machend vor einen setzt, schmilzt einem das Herz!

Generell machen die beiden einen prima Eindruck. Sie sind kastriert, bereits gechipt und haben hochwertiges Frettchenfutter bekommen.
Die beiden werden noch diese Woche für den Allgemeincheck dem Tierarzt vorgestellt und ggfls. gleich geimpft.

Wir halten Euch auf dem Laufenden



 


 


 


 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.