Friends of Hope
  Norbert
 


Norbert

Portrait

 
Name Norbert
Geschlecht   männlich
Geboren 2010
Fell Iltis dunkel
Herkunft Privatabgabe
Charakter ruhiger Kuschelbär, sozial Artgenossen gegenüber
Vermittlungsstatus vermittelt



27.02.2016 - Grüße von Milu, Sidney und Norbert

Bei den meisten Suchanfragen, die wir rein bekommen, werden Einzelttiere als neuer Partner gesucht. Ein häufiges Argument lautet, dass sich Einzeltiere besser mit den vorhandenen anfreunden, als gleich zwei neue Tiere oder gar eine Gruppe. Unsere Erfahrung zeigt allerdings, dass man generell keine pauschalen Aussagen treffen sollte, wenn es um die Vergesellschaftung von Frettchen geht. Jeder dieser einzelnen Plüsch-Popos ist dafür viel zu individuell.
Eins der besten Beispiele ist dieses Happy-End-Picture, das wir euch jetzt stolz von Milu, Sidney und Norbert zeigen dürfen. Die Vergesellschaftung verlief problemlos und heraus kam ein glücklicher, plüschiger Haufen Frettchen!
Herzlichen Dank an die neuen Dosenöffner, die unseren Schützlingen zu dritt diese Chancen gegeben haben!





17.10.2015 - Zuhause gefunden

Wir freuen uns riesig, denn Norbert durfte zusammen mit seinen geliebten Mädels Milu und Sidney in ein neues, tolles Zuhause umziehen!!
Wir wünschen Fellnasen und neuen Dosenöffnern ganz viel Freude



06.10.2015 - Norbert stellt sich vor

Norberts Partner ist verstorben und hat den bildhübschen dunklen Bub mit dem Welpengesicht leider bereits zum Witwer gemacht. Die Besitzerin wollte keine neuen Frettchen mehr aufnehmen, machte sich aber große Sorgen um dem Fratz, da er stark trauerte, sich "den Schwanz aufbiss" und sie mit dem Schlimmsten rechnete.

Norbert war zu Beginn wirklich sehr ruhig und in sich gekehrt, der aufgebissene Schwanz allerdings war lediglich ein ordinärer Fettschwanz

Nach einer Eingewöhnungszeit auf unserer Pflegestelle taute Norbert auf und freundete sich mit Milu und Sidney an. Natürlich ist Norbert dem Alter entsprechend schon etwas ruhiger und generell eher der gemütliche Kuschelbär, dennoch haben es ihm die beiden jungen Mädels sehr angetan. Daher würden wir uns freuen, wenn die drei nicht mehr getrennt werden müssten.
Hier findet ihr alle Infos zu Sidney und Milu.

Norbert ist kastriert, gechipt, wird diese Woche noch geimpft und ist dann bereit für ein neues Heim.












 
 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.