Friends of Hope
  Schlumpf
 
 

Schlumpf

Portrait

Name Schlumpf
Geschlecht männlich / kastriert
Alter  geboren am 25.05.2011
Fell Iltis
Herkunft Privatabgabe
Charakter gegenüber Menschen sehr freundlich, aber auch stark revierbezogen.
bei fremden Frettchen hat er zunächst eine große Klappe, gibt sich aber schnell unterwürfig, wenn er Kontra bekommt.
Vermittlungsstatus vermittelt


19.03.2015 - Grüße aus dem Zuhause

Wie immer stehen wir mit den neuen Adoptionseltern nach einer Vermittlung die erste Zeit regelmäßig in Kontakt und verfolgen wie sich unser Schützling so einlebt. Zeitlich schaffen wir es natürlich nicht, jede freudige Nachricht zu veröffentlichen, aber das Happy End wollen wir euch zum Abschluss natürlich nicht vorenthalten

Schlumpf hat sich prima eingelebt und verteilt sogar inzwischen fleißig Küsschen an die Dosenöffner. Mit den neuen Artgenossen hat es zwar ein Weilchen gedauert, aber auch hier hat Schlumpf bekommen was wir ihm so sehr gewünscht hatten. Nach so langer Zeit in Einzelhaltung hat er endlich wieder Freunde, die er freudig anspielt und mit denen mittlerweile sogar kuschelt! Wir freuen uns riesig für den Spatz und auch für die neuen Dosenöffner:

"Also wir lieben den Kleinen und Du bekommst ihn auch nicht wieder zurück :-D"









07.12.2014 - Zuhause gefunden

Das ging schnell ... bereits wenige Tage, nachdem wir Schlumpf online genommen haben, hatten sich bereits einige Interessenten für den hübschen Iltis-Bub gemeldet, sodass Schlumpf nicht lange warten musste, bis er den ersten Schnupperbesuch bekam. Ich denke wir konnten uns in den vergangenen zwei Wochen ein ganz gutes Bild von Schlumpf machen und haben die passende Frettchengruppe mit Dosenöffner eingeladen
Nachdem die 2-Beiner hin und weg von der Plüschkugel sind und auch das Probeschnuppern lief wie erhofft, durfte Schlumpf nun in ein neues Leben starten.
Wir sind gespannt, wie sich der Schatz nach so langer Zeit der Einzelhaltung einlebt und freuen uns schon auf die Berichte aus dem neuen Heim!



24.11.2014 - Plüschiger Schlumpf


Dieser süße Fratz der aussieht als komme er frisch aus dem Trockner heißt Schlumpf
Schlumpf lebte bislang in Außenhaltung auf einem Balkon. Sein Bruder verstarb leider schon im Alter von ca. 6 Monaten, seitdem ist Schlumpf alleine. Ab und zu durfte der Plüschball in die Wohnung und mit dem Hund spielen. Schlump's Besitzerin hatte sich vergangenen Samstag telefonisch bei uns gemeldet und gefragt, ob wir ihn zumindest mal für ca. 4 Wochen nehmen könnten, da sie gesundheitliche Probleme hat und auch noch umziehen muss. Im Gespräch stellte sich heraus, dass ein zweites Frettchen für sie nicht mehr in Frage kam und sie sich an manchen Tagen krankheitsbedingt auch nicht selbst um Schlumpf kümmern kann.
Natürlich ist die Abgabe eines Haustiers kein leichter Schritt. Aber man sollte immer und ausschließlich zum Wohl der Tiere handeln. In diesem Fall hielten wir es für sinnvoller Schlumpf bei uns auf der Pflegestelle aufzunehmen und später ein schönes Zuhause mit Artgenossen für ihn zu finden. Wir finden er war nun lang genug alleine!

Die Besitzerin war einverstanden und so zog Schlumpf gestern in unser Pflegezimmer ein. Der Plüschball macht einen sehr lieben Eindruck und hat sich sichtlich über die ganzen Spielsachen und Leckerchen gefreut. Als zwei Stunden später dann auch noch Sit und Nemo im Gehege nebenan einzogen, war war seine Euphorie kaum mehr zu bremsen und wir durften an einem herzerweichenden Mucker-Konzert teilhaben

Wir hoffen der Tierarztcheck verläuft problemlos, sodass wir ganz bald heraus finden können wie Schlumpf beim direkten Kontakt mit anderen Frettchen reagiert. Wir sind schon sehr gespannt ...





 

 



 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.