Friends of Hope
  Winnie
 

  Winnie

Portrait
Name Winnie
Geschlecht männlich
Geboren ca. 2016
Fell Sonderfarbe hell / Langhaar
Herkunft Privatabgabe
Vermittlungsstatus vermittelt


28.06.2017 - Zuhause gefunden!


Wie bereits erwartet haben sich für Winnie ganz schnell einige tolle Interessenten gemeldet, da verwundert es nicht, dass wir ihn bereits wieder von unserer Seite nehmen können
Wir freuen uns sehr mit unserem kleinen Baby-Face!



Winnie, der Herzensbrecher, stellt sich vor!

In dieses große Baby mit den dunklen Augen muss man sich einfach verlieben. Winnie lebte bisher alleine, sollte "so schnell wie möglich weg" und wurde deshalb zu uns gebracht, damit ihm das Tierheim erspart bleibt. Vielen Dank Sandra Bauerle für den Transport zu uns.
Hier hat er sich sofort super eingelebt, hat sofort gekuschelt und war einfach nur froh, dass er Frettchengesellschaft hatte. Er ist ein Jahr alt, aber absolut kein Rabauke, allerdings hat er schon die alterstypischen Flausen im Kopf und kann auch stundenlang muckernd durch die Wohnung gallopieren (mit dem obligatorischen „einfach Zusammenbrechen“ zwischendurch natürlich). Leider ist er wahrscheinlich ganz taub, was ihn aber auch weiter nicht stört. Der flauschige Kerl wurde tierärztlich durchgecheckt, geimpft und gechipt (kastriert war er bereits bei Einzug). Also ist der Kleine nun bereit für den Auszug. Wir bezweifeln nicht, dass sich in diesen kleinen Herzensbrecher schnell jemand verlieben wird.

Falls Winnie euer Herzblatt sein soll, dann meldet euch einfach!
 

 






 


 
-> Zurück zur Vermittlungsübersich

 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.