Friends of Hope
  Patenfrettchen
 

Paten gesucht!


Manchmal kommt es vor, dass wir einem Pflegling aufgrund des Alters oder gesundheitlicher Probleme keinen weiteren Umzug mehr zumuten möchten. Solche Fälle finden auf unseren Pflegestellen ein Plätzchen, wo sie dauerhaft umsorgt und entsprechend behandelt werden. Für diese nicht vermittelbaren Fälle oder auch ganz allgemein für "ein Pflegefrettchen" könnt ihr Patenschaften übernehmen!

Eine Patenschaft ist bereits ab 5€ monatlich möglich und hilft uns auch den ärmsten der Armen Fellnasen zu helfen, auch wenn es keine Aussicht mehr auf Vermittlung gibt. Als Dankeschön erhaltet ihr eine Patenschaftsurkunde mit Bild eures Patenfrettchens.

Ihr sucht noch ein Geschenk zu Weihnachten oder Geburtstag für einen Frettchen-Freund?? Wie wäre es mit einer Frettchenpatenschaft?

Ihr möchtet Pate werden oder eine Patenschaft verschenken?

Dann schreibt einfach an Frettchenhilfe@Friends-of-Hope.de oder meldet euch über das Kontaktformular!

Vielen herzlichen Dank für Eure Unterstützung!!

  Aktuelle Paten:
   
  Jenny Sprigade
  Kerstin Trendl
  Petra Glöckner
  Lydia Blum
  Christian Herold
  Ina Gerner
Cara Rapp
  Sarah Walzel
  Laura Tran-Nissen
  Verena Henning
  Thomas Eckert
  Mino Lang
  Petra Siemsen-Lindemann
  Marie Schlindwein
  Andreas Wierzeyko

Claudia Schnabel-Lang

Eric Schnabel
  Kristin König



Hier unsere Patenfrettchen, für die ihr eine Patenschaft übernehmen könnt (ein Frettchen kann auch mehrere Paten haben!):


FrouFrou & Adelaide




Chucky




Enya





 Olli

 






 

Website Besucherzähler
 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.