Friends of Hope
  Hazel
 
 

  Hazel

Portrait
Name Hazel
Geschlecht   weiblich
Geboren 05.04.2012
Fell Blackself
Herkunft Privatabgabe
Charakter freundlich und verspielt, aber nicht mehr allzu quirlig
Vermittlungsstatus vermittelt


28.12.2015 - Weihnachtsgrüße von Hazel

Hazel hat sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt und fühlt sich wohl. Konkrete Annäherungsversuche vom neuen Partner findet sie zwar teils immernoch zum Schreien, aber dieser trägt es mit Fassung und gibt Hazel den nötigen Freiraum





19.08.2015 - Umzug


Unsere beliebte Hazel hat schnell einen passenden Interessenten gefunden und Probeschnupperbesuch bekommen. Auch diesmal verlief alles ruhig und Hazel durfte umziehen.
Wir drücken ganz fest die Daumen, dass Hazel diesmal schnell akzeptiert wird und endlich wieder Anschluss findet.



09.08.2015 - Hazel sucht leider wieder

Wir Menschen können es uns immer noch so schon vorstellen, aber die Entscheidung treffen letztendlich immer die Wusels! Leider haben die Frettchen hier anders entschieden, als wir es uns gewünscht haben. Trotz problemlos verlaufendem Probeschnuppern zwischen den Frettchen, kam es nun leider auch über die Dauer von 4 Monaten weder zu einer Freundschaft, noch zu einer Akzeptanz! Vor allem Sit wollte Hazel wohl einfach nicht dabei haben. Die neuen Dosenöffner versuchten alles, Hazel den Jungs näher zu bringen, aber wenn die Chemie nicht stimmt kann man leider nichts machen. Es kam zwar zu keiner ernsthaften Eskalation oder bösen Bissverletzungen, aber natürlich ist auch nicht erstrebenswert, dass Hazel nun trotz vorhandener Artgenossen zum Einzelgänger gezwungen ist und aus der Gruppe ausgeschlossen wird. Der Anschluss fehlt ihr sichtlich!

Daher suchen wir nun erneut nach einem Platz für unsere dunkle Schönheit. Die neuen Freunde sollten keinesfalls zu dominant sein, denn das schüchtert Hazel schnell ein.
Wir hoffen sehr, dass sich schnell Artgenossen finden, die Hazel gerne in bei sich wollkommen heisen!



05.04.2015 Eine neue Familie zu Ostern


Nachdem sich Hazel nun gut von den ganzen Strapazen erholt hatte, war endlich der Zeitpunkt für ihren großen Schnupperbesuch bekommen. Das Schnuppern zwischen den Frettchen verlief erfolgreich und da die 2-Beiner Hazel schon einmal besucht und ins Herz geschlossen hatten, durfte Hazel nun püntlich zum Eiersuchen in ein neues Zuhause umziehen! Das Schöne ist, dass uns das Zuhause und die vorhandenen Wusels bereits bestens bekannt sind, denn Hazel durfte zu unseren Ex-Schützlingen Sit und Nemo ziehen!



23.03.2015 Startklar

Hazel hat sich auf unserer Pflegestelle gut erholt und ist mittlerweile putzmunter. Kastriert ist sie ebenfalls bereits und so fehlt jetzt nur noch die Impfung, damit sie endlich in ein neues Leben durchstarten kann. Auf die dunkle Schönheit ist auch so mancher 2-Beiner bereits aufmerksam geworden  Sofern die bereits vorhandenen Frettchen oder Hazel beim baldigen Schnupperbesuch kein Veto einlegen, ist somit vielleicht schon ein neues Plätzchen gefunden!

Wir drücken der kleinen „Black Beauty“ alle Daumen und Pfoten 




26.02.2015 - Hazel die schwarze Schönheit

Hazel wurde wegen Umzug abgegeben. Sie lebte zuvor in einer großen Gruppe, allerdings wurden alle anderen Frettchen vor Umzug verkauft. Nur für Hazel hat sich rechtzeitig kein neuer Platz gefunden.

Hazel ist eine bildhübsche und sehr liebe Blackself-Fähe. Sie ist gut genährt und auch der Pflegezustand war eigentlich prima. Allerdings ist dem vorherigen Besitzer weder aufgefallen, dass sie einen vollkommen verfaulten Eckzahn hatte, noch dass Hazel einen sehr matten Eindruck machte! Auch eine deutliche Pumpatmung zeigte, dass das Mäuschen definitiv von Schmerzen geplagt war. Auch war ein eitriger Ausfluss aus der Vulva zu erkennen.

Somit wurde am nächsten Tag postwendend der Tierarzt aufgesucht. Der kaputte Eckzahn kam quasi schon freiwillig entgegen geflogen. Desweiteren wurde bei dem armen Mäuschen eine Vaginitis diagnostiziert. Hazel wird derzeit nun mit Antibiotika behandelt.

Auch Hazel ist leider weder kastriert, noch geimpft. Somit wird sie noch ein paar Tierarzt-Besuche hinter sich bringen müssen, sobald sie wieder gesund ist.

Wir halten euch wie gewohnt auf dem Laufenden.




 

 




 
Website Besucherzähler
 
   
 
© 2017 by Frettchenhilfe Friends of Hope e.V.